HCV – Fußballturnier

Meldung aus dem Teuto – Stadion:

Die K.D.St.V Teuto – Rhenania ist Hannoverscher Fußballmeister der CV Verbindungen!

Bei gefühlten 40 Grad und blauem Himmel holt sich die K.D.St.V Teuto – Rhenania endlich den Pokal. In einem packendem Dreikampf zwischen der AV Frisia und Titelverteidiger K.D.St.V. Saxo – Silesia musste der Sieg im Elfmeterschießen ausgemacht werden.
Die vorangegangenen beiden Partien blieben wertungsfrei, wurden aber in Teamarbeit von den Teuto – Rhenanen und der Saxo – Silesia gegen die Frisia deutlich gewonnen. Es war schließlich unser Bundesbruder mit der Rückennummer Eins Michael Tripp (oder auch Enatz “Die Katze“ Dietz) der den Sieg im Elfmeterschießen mit wertvollen Glanzparaden sicherte, da seinen Vorderleuten teilweise die Nerven vom Punkt aus versagten.

Nach dem Turnier, traf man sich in der Vereinsgaststätte der Teuto – Rhenanen wieder.
Hier gab es einen versöhnlichen Ausklang bei Grillfleisch und kühlen Getränken.

Später am Abend dann jedoch noch eine sehr sportliche Geste:
Der Senior der K.D.St.V. Saxo – Silesia überreichte den Siegerpokal unserem Senior.
Der Pokal hat bis zum Sommer 2008 einen Ehrenplatz in unserer Vitrine sicher, dann steht auch schon die Titelverteidigung an.

hcv-fusballturnier-1.jpg

hcv-fusballturnier-2.jpg

hcv-fusballturnier-3.jpg