HCV-Neujahrsempfang

Der diesjährige HCV-Neujahrsempfang am 12.01.2017 fand auf dem Haus der Teuto-Rhenania statt. Gegen 20:00 trafen sich zahlreiche Gäste, Farben-, Cartell- und Bundesbrüder, um das neue Jahr adäquat zu begrüßen. Den Anfang machte der Sektempfang, bei dem schon die ersten interessanten Gespräche zustande kamen.

Der erste Höhepunkt des Abends war ein sehr kurzweiliger Vortrag zum Thema „Versicherungen als Student – Was ist wichtig und was ist unnötig?“. Dazu waren zwei Fachmänner aus einem größeren Unternehmen geladen. Auf sehr direkte Weise wurde den Zuhörern veranschaulicht, welche Versicherungen es als Student zu beachten gilt.

Den zweiten Höhepunkt bildete das mit viel Hingabe aufgebaute Buffet, zu dessen Vorbereitung zwei Bundesbrüder den kompletten Tag in der Küche verbracht haben. Neben bewährten Klassikern gab es in diesem Jahr auch besondere Köstlichkeiten wie selbstgemachte Blätterteiggebäcke oder Kaviarcanapés.
Im Anschluß an das Buffet ließ man den Abend in einer gemütlichen Runde bis spät in die Nacht ausklingen.

Image name

Image name

Image name

Image name

Image name