Semesterantrunk mit Fahnehissen

Am 10.04. trafen wir uns zum traditionellen Semesterbeginn auf dem Teuto-Rhenanenhaus und hissten unsere schöne rot-hellblau-violette Fahne wieder.

Am zweiten Dienstag der österlichen Festzeit begingen wir unseren traditionellen Semesterantrunk. Bei schönem Wetter und nach entspanntem Beginn des Semesters an der Leibniz Universität kamen einige Bundesbrüder auf dem Haus zusammen. Aufgrund eines kleinen Vorfalls zum Ende des Wintersemesters hatte unsere Fahne dieses mal eine längere Zeit nicht am Mast geweht. Nach fachmännischer Aufarbeitung des Schlosssystems am Mast freuten wir uns nun also, diese wieder Hissen zu können, um damit auch nach Außen hin das laufende Semester zu zeigen.

Unser hoher Senior, in diesem Semester ein couleursemesterjunger Bundesbruder, begrüßte alle Anwesenden und lud zu den Veranstaltungshighlights im Sommer ein. Bei feinstem Herrenhäuser und einem durch die Fuxia vorbereiteten Imbiss konnten wir so in gemütlicher Runde das Semester einläuten.