Seminar “Argumentation : Theorie und Beispielanalyse”

Am Mittwoch, den 15. Januar 2020, fand bei uns auf dem Haus ein Vortrag unseres Nachbarn zum Thema Argumentation statt. Der Professor informierte die zahlreich erschienenen Bundesbrüder, die auch von anderen Hannoveraner CV-Verbindungen zu Besuch waren, über die
Stilmittel des gekonnten Argumentierens. Dabei verstand er es geschickt, die Theorie mit amüsanten Beispielen aus dem alltäglichen Leben zu veranschaulichen. Anhand des Vortrags wurde zudem deutlich,
dass gutes Argumentieren eine Kunst ist, die es ermöglicht Struktur in eine Diskussion zu bringen und damit letztlich zu einem überzeugenden Ergebnis zu führen. Für das leiblich Wohl auf der Veranstaltung
sorgte die Fuxia, die einen leckeren Eintopf gekocht hatte, der allen Teilnehmer sehr gut schmeckte. Alles in Allem war es ein gelungener Abend, der allen Beteiligten Freude bereitete.