Seminar zum Thema “Zeitmanagement”

Passend zur hektischen und stressigen Vorweihnachtszeit fand am 04.12.19 auf dem Haus der Teuto-
Rhenania das Seminar „Zeitmanagement“ statt. Obwohl dieser Vortrag schon einmal zu hören war,

fanden sich nicht nur die Neuen ein, um vom AH-Senior zu lernen, wie man Stress vermeidet und
Arbeit erledigt. Dabei wurde nicht nur Bezug auf die Zeit im Studium genommen, sondern auch so
einige Beispiele aus der Industrie fanden Einzug in den spannenden Vortrag. Thematisiert wurden
ebenfalls Adaptionen auf den Alltag, indem Ordnung befreit und Potential schafft: Aufgaben
definieren, ordnen und verwalten sind somit das A und O.
Mit diesen und weiteren praxisnahen Tricks sollte nun jeder Bundesbruder fähig sein, seine Zeit
besser einzuteilen und effizient zu nutzen.